Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Sparkassen-Cup: Gummersbach und Magdeburg im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Sparkassen-Cup: Gummersbach und Magdeburg im Finale

03.08.2013, 22:09 Uhr | dpa

Melsungen (dpa) - Die Handballer des VfL Gummersbach und des SC Magdeburg stehen im Endspiel des Sparkassen-Cups. Die Gummersbacher setzten sich wie schon im Gruppenspiel gegen den TuS N-Lübbecke durch und gewannen in Bad Wildungen mit 32:23.

Jan-Lars Gaubatz und Florian von Gruchalla erzielten dabei jeweils fünf Tore. Cup-Verteidiger Magdeburg setzte sich im zweiten Bundesliga-Duell mit 30:29 gegen Gastgeber MT Melsungen durch. Den entscheidenden Vorteil spielte sich der SCM dabei mit seinen Tempogegenstößen und einem 4:0 zu Beginn der zweiten Halbzeit heraus. Andreas Rojewski, Matthias Musche und Robert Weber waren mit jeweils fünf Treffern die herausragenden Spieler. Das Finale findet an diesem Sonntag (16.30 Uhr) in Rotenburg statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal