Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Wetzlar will Kroatiens Handball-Star Balic holen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Wetzlar will Kroatiens Handball-Star Balic holen

09.08.2013, 12:16 Uhr | dpa

Wetzlar will Kroatiens Handball-Star Balic holen. Wetzlar würde gerne den Kroaten Ivano Balic verpflichten.

Wetzlar würde gerne den Kroaten Ivano Balic verpflichten. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der Handball-Bundesligist HSG Wetzlar plant den größten Transfer-Coup seiner Vereinsgeschichte. Nach übereinstimmenden Medienberichten stehen die Mittelhessen kurz vor der Verpflichtung des ehemaligen Welthandballers Ivano Balic.

Der 34 Jahre alte Kroate soll an diesem Wochenende zum Medizin-Check in Wetzlar eintreffen und schon am Montag das Training beim Team von Trainer Kai Wandschneider aufnehmen.

Balic gewann 2003 mit Kroatien den WM-Titel und wurde ein Jahr später in Athen Olympiasieger. Bei weiteren sechs Großereignissen holte er mit seiner Heimatauswahl Medaillen, zuletzt bei Olympia 2012 in London Bronze. 2003 und 2006 wurde der Spielgestalter zum Welthandballer des Jahres gewählt. In der vergangenen Saison spielte Balic für den spanischen Topclub Atlético Madrid, der vor wenigen Wochen jedoch Insolvenz anmeldete.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal