Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Roggisch fällt zum Bundesliga-Auftakt aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Roggisch fällt zum Bundesliga-Auftakt aus

12.08.2013, 14:21 Uhr | dpa

Roggisch fällt zum Bundesliga-Auftakt aus. Oliver Roggisch fällt mindestens drei Wochen aus.

Oliver Roggisch fällt mindestens drei Wochen aus. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen müssen mindestens drei Wochen auf ihren Abwehrchef Oliver Roggisch verzichten.

Der 34-jährige Rechtshänder des Handball-Bundesligisten zog sich bei einem Vorbereitungsturnier am vergangenen Sonntag eine Fraktur des Speichenköpfchens im linken Ellenbogen zu, wie der Verein mitteilte. Nationalspieler Roggisch müsse nicht operiert werden. Damit fällt Roggisch neben den Langzeitverletzten Alexander Petersson (Schulter-OP), Zarko Sesum (Knie-OP) und Marius Steinhauser (Kreuzbandriss) zum Bundesliga-Auftakt der Löwen am 24. August gegen die HBW Balingen-Weilstetten aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal