Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Buxtehuder SV steht im Europacup schon vor dem Aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Buxtehuder SV steht im Europacup schon vor dem Aus

09.11.2013, 18:01 Uhr | dpa

Buxtehude (dpa) - Dem Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV droht im europäischen Pokalsieger-Wettbewerb der Frauen das frühe Aus. Die Mannschaft unterlag dem schwedischen Vizemeister Lugi HF im Hinspiel in der Halle Nord vor rund 1500 Zuschauern mit 24:26 (9:10).

Das Rückspiel der dritten Runde findet am 17. November statt. Beste Werferinnen bei den Gastgeberinnen waren Ulrika Agren (6) und Randy Bülau (4). Für die Schwedinnen erzielte Anna Olsson (7/1) die meisten Treffer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal