Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Göppingerinnen erreichen Achtelfinale im EHF Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Göppingerinnen erreichen Achtelfinale im EHF Cup

16.11.2013, 19:13 Uhr | dpa

Lenningen (dpa) - Die Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen haben ohne Mühe das Achtelfinale im EHF Cup erreicht. Einen Tag nach dem klaren 38:8 (19:5) im Hinspiel setzten sich die Göppingerinnen auch im zweiten Duell gegen den mazedonischen Club HC Zito Prilep deutlich mit 31:12 (15:5) durch.

Um sich die Reisestrapazen zu ersparen, hatten sich die Clubs darauf verständigt, beide Begegnungen in Deutschland auszutragen. Das Rückspiel fand in der Sporthalle Lenningen statt, wo das Team von Trainer Aleksandar Knezevic erneut keinerlei Schwierigkeiten hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal