Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Champions League: Thüringer HC in nächster Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Champions League: Thüringer HC in nächster Runde

17.11.2013, 16:53 Uhr | dpa

Champions League: Thüringer HC in nächster Runde. Kerstin Wohlbold erzielte für den THC gegen Hypo Niederösterreich acht Treffer.

Kerstin Wohlbold erzielte für den THC gegen Hypo Niederösterreich acht Treffer. Foto: Mario Gentzel. (Quelle: dpa)

Nordhausen (dpa) - Der Thüringer HC gehört zu den besten acht Handball-Teams Europas. Die Mannschaft von Herbert Müller bezwang im letzten und entscheidenden Gruppenspiel der Champions League Hypo Niederösterreich mit 34:25 (17:11).

Erfolgreichste THC-Torschützin vor 2208 Zuschauern in der Nordhausener Wiedigsburghalle war Nationalspielerin Kerstin Wohlbold mit acht Treffern.

In einer hitzigen Anfangsphase legte der Gastgeber ein 3:1 vor. Hypo konnte zwar zum 5:4 kontern, doch dann schaltete das Müller-Team einen weiteren Gang hoch. Nach 17 Minuten stand zum ersten Mal der benötigte Vier-Tore-Vorsprung für das Weiterkommen auf der Anzeigetafel. Aus einer starken Abwehr heraus zogen die Thüringerinnen ihr gefürchtetes Tempospiel auf und waren bis zur Pause sogar auf 17:11 enteilt. Auch dank ihrer überragenden Spielführerin Kerstin Wohlbold, die das THC-Spiel lenkte und bereits in der ersten Halbzeit fünf Treffer erzielte.

Der deutsche Doublesieger aus Thüringen ließ auch in Hälfte zwei nicht nach. Als die Österreicherinnen eine neue Keeperin brachten, stockte zwar kurz der THC-Spielfluss. Doch nach einer Auszeit baute der deutsche Meister den Vorsprung wieder auf 23:15 aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal