Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Kárason wechselt zu TSV Hannover-Burgdorf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Kárason wechselt zu TSV Hannover-Burgdorf

19.11.2013, 16:36 Uhr | dpa

Kárason wechselt zu TSV Hannover-Burgdorf. Rúnar Kárason ist isländischer Handball-Nationalspieler.

Rúnar Kárason ist isländischer Handball-Nationalspieler. Foto: Oliver Krato. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Der isländische Handball-Nationalspieler Rúnar Kárason von den Rhein-Neckar Löwen wechselt mit sofortiger Wirkung zum Ligakonkurrenten TSV Hannover-Burgdorf.

Der 25-Jährige erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende. Das teilte die TSV mit und bestätigte damit einen Bericht des "Mannheimer Morgen". Die Niedersachsen reagierten damit auf die Knieverletzungen von Tamás Moscai und Torge Johannsen.

Kárason war erst zu Saisonbeginn vom Bundesliga-Absteiger TV Großwallstadt zum EHF-Pokalsieger nach Mannheim gewechselt, um dort die Position des verletzten Alexander Petersson einzunehmen. Kárasons Landsmann ist aber inzwischen wieder fit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal