Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Melsungen verlängert mit Allendorf bis 2017

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Melsungen verlängert mit Allendorf bis 2017

27.11.2013, 23:07 Uhr | dpa

Melsungen verlängert mit Allendorf bis 2017. Michael Allendorf verlängerte seinen Vertrag in Melsungen.

Michael Allendorf verlängerte seinen Vertrag in Melsungen. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Handball-Bundesligist MT Melsungen hat den Vertrag mit Nationalspieler Michael Allendorf vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Dies teilten die Nordhessen mit.

"Ein Wechsel wäre sehr verlockend gewesen, finanziell wie sportlich. Aber wir haben hier eine gute Mannschaft, die noch weiter verstärkt wird und mit der wir viel erreichen wollen. Der Reiz besteht einfach darin, einen solchen Weg mit zu gehen und zur Realisierung der Ziele beizutragen", begründete Allendorf seinen Verbleib. Der Linksaußen führt derzeit die Bundesligatorschützenliste an und wurde zuletzt für das All-Star-Team nominiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal