Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

SCM: Trennung von Carstens - Jungandreas Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

SCM: Trennung von Carstens - Jungandreas Nachfolger

17.12.2013, 11:39 Uhr | dpa

SCM: Trennung von Carstens - Jungandreas Nachfolger. Uwe Jungandreas wird beim SC Magdeburg als neuer Trainer vorgestellt.

Uwe Jungandreas wird beim SC Magdeburg als neuer Trainer vorgestellt. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Magdeburg (dpa) - Handball-Bundesligist SC Magdeburg hat sich von Trainer Frank Carstens getrennt, gab der Verein auf einer Pressekonferenz bekannt. Nachfolger bis zum Saisonende wird Uwe Jungandreas.

Nach der fünften Heimniederlage der Saison gegen Frisch Auf Göppingen sei eine gravierende Verunsicherung im Team offensichtlich geworden, was die Vereinsführung zum Handeln zwang, begründete Geschäftsführer Marc-Henrik Schmedt die Beurlaubung.

Carstens hatte das Team 2010 übernommen und es gleich in den ersten beiden Jahren seiner Tätigkeit in den EHF-Cup geführt. Platz acht in der vergangenen Saison bedeutete jedoch einen Rückschritt, der sich in diesem Spieljahr fortsetzte. Allerdings musste der SC Magdeburg eine ungewöhnliche Verletzungsmisere wegstecken.

Mit dem Trainerwechsel erhofft man sich in Magdeburg neue Impulse. Der 51-jährige Jungandreas, der aus der Region stammt und in der 2. Bundesliga zuletzt den SC DHfK Leipzig betreute, leitet bereits am Dienstag das erste Training.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal