Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Kapitän Oechsler verlässt GWD Minden zum Saisonende

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Kapitän Oechsler verlässt GWD Minden zum Saisonende

19.12.2013, 17:14 Uhr | dpa

Kapitän Oechsler verlässt GWD Minden zum Saisonende. Anders Oechsler verlässt zum Saisonende GWD Minden.

Anders Oechsler verlässt zum Saisonende GWD Minden. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Minden (dpa) - Der Handball-Bundesligist GWD Minden muss in Zukunft auf die Dienste von Kapitän Anders Oechsler verzichten.

Der 34-Jährige verlässt den Verein nach zwei Jahren zum Saisonende und kehrt in seine dänische Heimat zurück. Dort will er für das Team Holsterbro spielen, teilte Mindens Manager Horst Bredemeier mit. Rückraumspieler Oechsler spielte von 2006 bis 2009 auch für den TV Großwallstadt in der Bundesliga.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017