Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Nationalspielerin Augsburg verlässt HC Leipzig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Nationalspielerin Augsburg verlässt HC Leipzig

30.12.2013, 20:07 Uhr | dpa

Nationalspielerin Augsburg verlässt HC Leipzig. Natalie Augsburg spielt ab dem 1.

Natalie Augsburg spielt ab dem 1. Januar 2014 für die Füchse aus Berlin. Foto: Ivan Milutinovic. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Handball-Nationalspielerin Natalie Augsburg verlässt den Bundesligisten HC Leipzig. Der Vertrag mit der 30-Jährigen sei im beiderseitigen Einvernehmen zum 31. Dezember aufgelöst worden, teilte der Verein mit.

Augsburg zieht berufsbedingt nach Berlin um und wird dort für den Zweitligisten Füchse Berlin spielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017