Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Sveinsson wird neuer Cheftrainer des SC Magdeburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Sveinsson wird neuer Cheftrainer des SC Magdeburg

16.01.2014, 17:42 Uhr | dpa

Sveinsson wird neuer Cheftrainer des SC Magdeburg. Uwe Jungandreas ist nur SCM-Trainer bis zum Saisonende.

Uwe Jungandreas ist nur SCM-Trainer bis zum Saisonende. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Magdeburg (dpa) - Der isländische Rekordnationalspieler Geir Sveinsson übernimmt zur kommenden Saison den Cheftrainer-Posten beim Handball-Bundesligisten SC Magdeburg. Dies gab der Verein bei einer Pressekonferenz bekannt.

Der langjährige Auswahl-Kapitän ist derzeit Trainer des österreichischen Rekordmeisters A1 Bregenz Handball. Der 49-Jährige unterschrieb für zunächst zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016.

Von sofort an wird der einstige SCM-Akteur und derzeitige Geschäftsstellenleiter Steffen Stiebler die Funktion des sportlichen Leiters übernehmen. Sveinsson tritt im Sommer die Nachfolge des 51-jährigen Uwe Jungandreas an, den der SCM nach der Trennung von Frank Carstens bis zum Saisonende verpflichtet hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal