Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Zweitligist Tarp-Wanderup stellt Spielbetrieb ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Zweitligist Tarp-Wanderup stellt Spielbetrieb ein

31.01.2014, 11:49 Uhr | dpa

Dortmund (dpa) - Die HSG Tarp-Wanderup stellt ihren Spielbetrieb in der 2. Handball-Bundesliga aus wirtschaftlichen Gründen mit sofortiger Wirkung ein. Eine Woche nach Bekanntgabe des Insolvenzantrages fehlt dem Verein das Geld für weitere Punktspiele, teilte der Ligaverband HBL mit.

Die für diesen Samstag geplante Partie gegen die SG Leutershausen fällt aus. Alle Ergebnisse der HSG Tarp-Wanderup in der laufenden Saison werden annulliert.

Der Tabellenletzte erhält keine Lizenz für die kommende Spielzeit 2014/15 und steht als erster Absteiger der 2. Handball-Bundesliga fest. Der Verein steigt in die 3. Liga ab. Im ersten Jahr der Drittliga-Zugehörigkeit ist ein Aufstieg nicht möglich.

Zudem droht der SG Leutershausen das Aus in der 2. Bundesliga. Laut HBL wird der Verein auf einen Lizenzantrag verzichten, sollte in den kommenden vier Wochen kein Hauptsponsor gefunden werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal