Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Zweitligist Tarp-Wanderup stellt Spielbetrieb ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Zweitligist Tarp-Wanderup stellt Spielbetrieb ein

31.01.2014, 11:49 Uhr | dpa

Dortmund (dpa) - Die HSG Tarp-Wanderup stellt ihren Spielbetrieb in der 2. Handball-Bundesliga aus wirtschaftlichen Gründen mit sofortiger Wirkung ein. Eine Woche nach Bekanntgabe des Insolvenzantrages fehlt dem Verein das Geld für weitere Punktspiele, teilte der Ligaverband HBL mit.

Die für diesen Samstag geplante Partie gegen die SG Leutershausen fällt aus. Alle Ergebnisse der HSG Tarp-Wanderup in der laufenden Saison werden annulliert.

Der Tabellenletzte erhält keine Lizenz für die kommende Spielzeit 2014/15 und steht als erster Absteiger der 2. Handball-Bundesliga fest. Der Verein steigt in die 3. Liga ab. Im ersten Jahr der Drittliga-Zugehörigkeit ist ein Aufstieg nicht möglich.

Zudem droht der SG Leutershausen das Aus in der 2. Bundesliga. Laut HBL wird der Verein auf einen Lizenzantrag verzichten, sollte in den kommenden vier Wochen kein Hauptsponsor gefunden werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal