Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Nationalspielerin Müller wechselt nach Györ

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Nationalspielerin Müller wechselt nach Györ

20.03.2014, 12:29 Uhr | dpa

Nationalspielerin Müller wechselt nach Györ. Nationalspielerin Susann Müller wird den HCL verlassen.

Nationalspielerin Susann Müller wird den HCL verlassen. Foto: Ivan Milutinovic. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - WM-Torschützenkönigin Susann Müller wechselt nach der Saison vom Handball-Bundesligisten HC Leipzig zum ungarischen Champions-League-Sieger ETO Györ. Das gab der HCL bekannt.

Die 25 Jahre alte Nationalspielerin löst dafür ihren noch bis 2016 gültigen Vertrag bei den Sächsinnen zum 30. Juni auf. Die Linkshänderin war erst im vergangenen Sommer aus Ljubljana zurück nach Leipzig gekommen. Die Ablösesumme soll bei bis zu 250 000 Euro liegen, wie die "Bild" berichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal