Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Löwen-Kapitän Gensheimer fällt mit Muskelfaserriss aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Löwen-Kapitän Gensheimer fällt mit Muskelfaserriss aus

25.03.2014, 16:41 Uhr | dpa

Mannheim (dpa) - Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen muss im Spiel bei Schlusslicht TV Emsdetten auf Kapitän Uwe Gensheimer verzichten.

Der Linksaußen des Tabellenzweiten zog sich im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei KS Vive Kielce (28:32) eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu. Er habe einen "leichten Faserriss" erlitten, sagte der "Handballer des Jahres" der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag. Gefährdet sind damit auch Gensheimers Einsätze im Rückspiel der Löwen gegen Kielce und in den beiden Testpartien der Nationalmannschaft am 4. und 5. April gegen Ungarn.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017