Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Verletztenliste von Hannover-Burgdorf wird größer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Verletztenliste von Hannover-Burgdorf wird größer

25.03.2014, 17:13 Uhr | dpa

Verletztenliste von Hannover-Burgdorf wird größer. Runar Karason wird mindestens ein halbes Jahr ausfallen.

Runar Karason wird mindestens ein halbes Jahr ausfallen. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat durch die Verletzungen von Rúnar Kárason und Torge Johannsen zwei weitere Ausfälle zu verkraften.

Wegen eines Kreuzbandrisses wird Kárason mindestens ein halbes Jahr ausfallen, teilte der Verein mit. Johanssen zog sich einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu. Beim Auswärtsspiel in Lemgo muss TSV-Trainer Christopher Nordmeyer damit auf sieben Spieler verzichten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal