Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Füchse Berlin gewinnen letztes EHF-Gruppenspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Füchse Berlin gewinnen letztes EHF-Gruppenspiel

30.03.2014, 18:52 Uhr | dpa

Füchse Berlin gewinnen letztes EHF-Gruppenspiel. Fredrik Petersen war mit neun Treffern bester Werfer der Füchse Berlin.

Fredrik Petersen war mit neun Treffern bester Werfer der Füchse Berlin. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Füchse Berlin haben das sportlich unbedeutende letzte Gruppenspiel im Handball-EHF-Pokal gewonnen. Die Berliner besiegten Sporta Hlohovec aus der Slowakei klar mit 34:28 (17:14) und schlossen die Gruppe D als Erster ohne Niederlage ab.

Der Hauptstadtclub hatte sich bereits eine Woche zuvor für die Finalrunde im EHF-Cup am 17. und 18. Mai in der eigenen Halle qualifiziert. Bei den Füchsen stach Linksaußen Fredrik Petersen mit neun Toren heraus. Mattias Zachrisson steuerte fünf Treffer bei.

Vor 4632 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle entwickelte sich von Beginn an ein flottes Spiel. Die Füchse, bei denen Rückraumspieler Paul Drux nach seiner Verletzungspause wieder spielte, wollten ihren Fans ein schönes Match bieten. Das gelang ihnen - vor allem in der Offensive. Allerdings machten es ihnen die Gäste auch nicht allzu schwer, da die Defensive wenig kompakt stand. Nach 14 Minuten stand es 10:5 für die Berliner, wenig später 15:8.

Danach ließen es die Gastgeber lockerer angehen. Hlohovec verringerte den Rückstand zur Pause bis auf drei Tore. In der zweiten Hälfte ging das muntere Tore-Werfen weiter. Gegen die konteranfälligen Gäste tobten sich die Füchse aus und siegten am Ende mit 34:28.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal