Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Rhein-Neckar Löwen nach Sieg gegen THW Kiel neuer Tabellenführer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball-Gipfeltreffen  

Kiel entzaubert - Löwen jetzt Spitzenreiter

17.04.2014, 06:47 Uhr | sid, dpa

Rhein-Neckar Löwen nach Sieg gegen THW Kiel neuer Tabellenführer. Kim Ekdahl du Rietz (li.) und die Rhein-Neckar Löwen lassen sich von Kiel nicht stoppen. (Quelle: dpa)

Kim Ekdahl du Rietz (li.) und die Rhein-Neckar Löwen lassen sich von Kiel nicht stoppen. (Quelle: dpa)

Die Rhein-Neckar Löwen sind neuer Tabellenführer in der Handball-Bundesliga. Das Team von Trainer Gudmundur Gudmundsson bezwang in der heimischen SAP-Arena den THW Kiel mit 29:26 (14:12) und verdrängte den deutschen Rekordmeister dank des besseren Torverhältnisses von der Spitze.

Die Löwen und der THW haben nach 29 Spieltagen jeweils 49:9 Punkte auf dem Konto. Dritter Titelanwärter ist die SG Flensburg-Handewitt mit einem Zähler Rückstand nach einem 23:19-Heimsieg über die HSG Wetzlar.

Wiedergutmachung für Pokal-Aus

Vor 13.200 Zuschauern in der ausverkauften Mannheimer Arena besiegelten Bjarte Myrhol (6 Tore) und Uwe Gensheimer (6/2) als beste Werfer sowie ein bärenstarker Keeper Niklas Landin (17 Paraden/davon drei Siebenmeter) den 15. Sieg der Löwen im 15. Heimspiel der Saison.

Titelverteidiger Kiel, für den Filip Jicha (6) sowie Marko Vujin und Gudjon Valur Sigurdsson (beide 5/1) am erfolgreichsten waren, kassierte indes die vierte Auswärtsschlappe in dieser Spielzeit.

Knappes Halbzeitergebnis

Die Badener begannen hochkonzentriert und konnten sich dank ihrer treffsicheren Flügelzange Patrick Groetzki/Gensheimer eine 9:5-Führung erarbeiten (16.). Im Blickpunkt stand auch schon zu Beginn immer wieder Torhüter Landin, der alleine in der ersten Halbzeit neun Würfe der Gäste entschärfte.

In der Folge steigerten sich allerdings die Kieler und zwangen die Löwen durch eine konsequente Abwehrarbeit zu Fehlwürfen. Zwar geriet das Team von Gudmundsson während der gesamten 60 Minuten kein einziges Mal in Rückstand, doch der Rekordmeister kam kurz vor der Halbzeit bis auf einen Treffer heran (11:12/28.).

Löwen wie im Rausch

Vor den Augen von Bundestrainer Martin Heuberger erwischten die Hausherren einen Traumstart in den zweiten Abschnitt und erzielten drei Treffer in Folge. Vier Tage vor dem Hinspiel im Viertelfinale der Königsklasse gegen den FC Barcelona spielte sich der EHF-Cup-Sieger danach in einen regelrechten Rausch und wurde mit einer Acht-Tore-Führung belohnt (24:16/44.).

Der THW versuchte zwar dagegenzuhalten, scheiterte aber immer wieder am dänischen Zwei-Meter-Hünen Landin. Am Ende kam Kiel noch einmal heran, mehr als Ergebniskosmetik war dies jedoch nicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal