Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Iker Romero verlässt Füchse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Er hat den Verein geprägt"  

Füchse-Star Romero sagt "Adios"

22.04.2014, 14:32 Uhr | sid

Iker Romero verlässt Füchse . Berliner Füchse-Kapitän Iker Romero beendet seine Hanball-Laufbahn nach der Saison. (Quelle: imago/Camera 4)

Berliner Füchse-Kapitän Iker Romero beendet seine Hanball-Laufbahn nach der Saison. (Quelle: Camera 4/imago)

Der Kapitän der Füchse Berlin, Iker Romero, wird seine Karriere nach der Saison beenden und in seine Heimatstadt Vitoria zurückkehren. Damit bestreitet der 33-Jährige sein letztes Bundesliga-Spiel am 24. Mai gegen den THW Kiel. Zuvor hatte der gebürtige Spanier seinen Klub beim DHB-Pokalsieg zum ersten Titel der Vereinsgeschichte geführt.

Vor dem Karriereende des Weltmeisters und Champions-League-Siegers winkt nun noch der Triumph im EHF-Cup, dessen Final Four am 17. und 18. Mai in Berlin ausgetragen wird. "Viele Spieler, die wir haben gehen lassen, haben mir weh getan, aber das ist der schwierigste Moment meiner Tätigkeit als Geschäftsführer", sagte Füchse-Manager Bob Hanning.

"Wir verlieren einen großen Sportler, Iker hat in den drei Jahren den Verein geprägt, die Mentalität des Siegens vermittelt und war Vorbild - nicht nur für die Spieler, sondern in vielen Dingen auch für mich", erklärte Hanning weiter.

"Die Sahne auf dem Kuchen meiner Karriere"

Romero, der 2011 vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona in die Hauptstadt gewechselt war sagte: "Es war die schwierigste Entscheidung in meinem Leben. Das ist ein Moment, den kein Spieler aussprechen möchte. Die 18 Jahre meiner Karriere waren für mich wie 18 Monate."

"Die drei Jahre in Berlin waren die Sahne auf dem Kuchen meiner Karriere - wir waren im Champions League Final Four, haben jetzt den Pokal geholt und beim Final Four zu Hause werden wir sehen, was passiert", sagte der Erfolgshandballer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017