Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSV-Handballer: Chancen bei "50 Prozent plus x"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

HSV-Handballer: Chancen bei "50 Prozent plus x"

11.05.2014, 12:33 Uhr | dpa

HSV-Handballer: Chancen bei "50 Prozent plus x". Geldgeber Andreas Rudolph hatte sich beim HSV zurückgezogen.

Geldgeber Andreas Rudolph hatte sich beim HSV zurückgezogen. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der HSV Hamburg schätzt seine Überlebenschancen im der Handball-Bundesliga auf "50 Prozent plus x". Das sagte der amtierende Präsident Frank Spillner am Rande des Bundesliga-Spiels gegen Hannover-Burgdorf (25:25).

Am Donnerstag war der Präsident und Mäzen Andreas Rudolph überraschend zurückgetreten. Ob Rudolph seine Verpflichtungen einhalten wird, ist ungewiss. Der Mäzen, der in den vergangenen Jahren gut 25 Millionen Euro in den Club gesteckt haben soll, weilt auf Mallorca. Eine Möglichkeit ist der Forderungsverzicht von Gläubigern, ein anderer die Akquise neuer Geldgeber. Aktuell fehlen dem HSV nach Auskunft Spillners bis zum 30. Juni zwischen 1,5 und 2,7 Millionen Euro. Die April-Gehälter für die Spieler sind noch nicht überwiesen.

Holger Kaiser, Geschäftsführer des Ligaverbandes HBL, war am Samstag in Hamburg. "Die Entscheidung über die Zukunft des HSV wird möglicherweise nicht in Deutschland getroffen", sagte Kaiser unter Anspielung auf Rudolphs Aufenthaltsort. Hamburg sei einer der "wichtigsten Standorte". Ein Aus des HSV würde die Liga nachhaltig beeinträchtigen", sagte Kaiser.

HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann will mit Rudolph auf Mallorca Lösungsmöglichkeiten auszuloten. Am Donnerstag wird über die Lizenzen aller Profivereine entschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal