Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Frauen ohne Torjägerin Nadgornaja in EM-Qualifikation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Frauen ohne Torjägerin Nadgornaja in EM-Qualifikation

12.05.2014, 15:08 Uhr | dpa

Frauen ohne Torjägerin Nadgornaja in EM-Qualifikation. Nadja Nadgornaja kann dem Team nicht helfen.

Nadja Nadgornaja kann dem Team nicht helfen. Foto: Georgi Licovski. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Ohne Nadja Nadgornaja bestreitet die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen zwei Testländerspiele gegen die Niederlande und die entscheidenden EM-Qualifikationspartien gegen Mazedonien am 11. und 14. Juni.

Die Rückraumspielerin von Meister Thüringer HC muss sich einer Handoperation unterziehen, bei der Metall entfernt werden muss. Das gab der Deutsche Handballbund (DHB) am Montag bekannt.

Bundestrainer Heine Jensen geht mit 19 Spielerinnen in die Begegnungen mit den Niederlanden am 7. und 8. Juni in Trier und Koblenz. Zuvor versammelt der Coach einen größeren Kader zur jährlichen Leistungsdiagnostik im Institut für Angewandte Trainingswissenschaft in Leipzig. Dort werden unter anderen die jungen Mütter Isabell Klein und Katja Schülke ebenso dabeisein wie Kerstin Wohlbold, die nach einem Kreuzbandriss an ihrem Comeback arbeitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal