Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Balingen-Weilstetten plant für Handball-Bundesliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Balingen-Weilstetten plant für Handball-Bundesliga

03.06.2014, 17:00 Uhr | dpa

Balingen (dpa) - Der sportlich aus der Handball-Bundesliga abgestiegene HBW Balingen-Weilstetten geht nach der Lizenzverweigerung für den HSV Hamburg fest vom Verbleib im Oberhaus aus.

"Mich hat die Entscheidung der Handball-Bundesliga nicht überrascht und ich halte sie für richtig. Wir konzentrieren uns jetzt voll und ganz auf die Planung in der ersten Liga", erklärte HBW-Präsident Arne Stumpp in einer Pressemitteilung des Vereins.

Die Schwaben hatten in der Abschlusstabelle den drittletzten Platz belegt und waren damit sportlich abgestiegen. HBW-Geschäftsführer Bernd Karrer sagte: "Der Tanz zwischen beiden Ligen war bisher schwer genug, jetzt müssen wir ab sofort für die erste Liga planen - vor allem was die Spielerverträge angeht."

Dem in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckenden HSV Hamburg war von der Lizenzierungskommission der Handball-Bundesliga (HBL) auch im zweiten Anlauf die Lizenz für Liga eins verweigert worden. Dem HSV bleibt jetzt nur noch die Möglichkeit, binnen einer Woche das unabhängige Schiedsgericht anzurufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal