Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HBW Balingen-Weilstetten löst Vertrag mit Gianluca Lima auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

HBW Balingen-Weilstetten löst Vertrag mit Lima auf

20.08.2014, 12:09 Uhr | dpa

Balingen (dpa) - Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten hat den Vertrag mit Neuzugang Gianluca Lima mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Der Verein entsprach damit einem Wunsch des rechten Rückraumspielers aus der Schweiz, der aus privaten Gründen in seine Heimat zurückkehren wollte. Das gab der Club auf seiner Internetseite bekannt.

"Es tut uns außerordentlich leid, dass das jetzt alles so gelaufen ist, aber Gianluca hat mit uns gesprochen und wir konnten seine Gründe nachvollziehen. Wahrscheinlich war der Schritt, den er jetzt probiert hat, für ihn einfach doch noch zu groß", erklärte HBW-Manager Bernd Karrer. Auf der Position Rückraum rechts habe die Mannschaft jetzt "eine Baustelle".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal