Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Kreuzbandriss bei Bietigheimerin Jurgutyte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Kreuzbandriss bei Bietigheimerin Jurgutyte

20.08.2014, 15:26 Uhr | dpa

Bietigheim-Bissingen (dpa) - Die SG BBM Bietigheim aus der Handball-Bundesliga der Frauen muss voraussichtlich sechs Monate auf Neuzugang Zivile Jurgutyte verzichten.

Die Spielmacherin aus Litauen zog sich beim Training einen Kreuzbandriss zu. Die 27-Jährige, die erst im Juni nach Bietigheim gekommen war, hatte sich zuletzt in bestechender Spielform präsentiert. "Mit Zivile müssen wir nun bedauerlicherweise auf unsere Schlüsselspielerin verzichten. Ein ganz harter Schlag, sowohl für Zivile persönlich wie auch für die SG", sagte SG-Sportdirektor Gerit Winnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal