Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

TSV Hannover-Burgdorf startet mit Verletzungssorgen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

TSV Hannover-Burgdorf startet mit Verletzungssorgen

21.08.2014, 15:47 Uhr | dpa

TSV Hannover-Burgdorf startet mit Verletzungssorgen. Sven-Sören Christophersen von TSV Hannover-Burgdorf zum Saisonauftakt noch nicht eingesetzt werden.

Sven-Sören Christophersen von TSV Hannover-Burgdorf zum Saisonauftakt noch nicht eingesetzt werden. Foto: Ole Spata. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Der Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf startet am Samstag gegen MT Melsungen mit Verletzungssorgen in die neue Saison. Mindestens noch zwei Wochen müssen die Niedersachsen auf Nationalspieler Sven-Sören Christophersen verzichten.

Der Neuzugang von den Füchsen Berlin klagt über Beschwerden im Leisten- und Hüftbereich. "Das ist ein herber Ausfall. Es wird schwer, ihn zu ersetzen", sagte TSV-Trainer Christopher Nordmeyer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal