Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Zwangspause für Friesenheimer Büdel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Zwangspause für Friesenheimer Büdel

01.09.2014, 20:27 Uhr | dpa

Zwangspause für Friesenheimer Büdel. Nico Büdel hat sich eine Verletzung zugezogen.

Nico Büdel hat sich eine Verletzung zugezogen. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Ludwigshafen (dpa) - Handball-Bundesligist TSG Friesenheim muss mehrere Wochen auf Rückraumspieler Nico Büdel verzichten.

Der 24-Jährige hat sich im Ligaspiel gegen Frisch Auf Göppingen einen Haarriss im Wadenbeinköpfchen und einen Einriss des Innenbandes des rechten Kniegelenks zugezogen. Das ergab nach Angaben des Clubs eine Untersuchung in Bad Homburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017