Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Flensburg sichert sich Platz drei und 150 000 Dollar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Flensburg sichert sich Platz drei und 150 000 Dollar

12.09.2014, 18:46 Uhr | dpa

Handball: Flensburg sichert sich Platz drei und 150 000 Dollar. Die Flensburger belegten bei der Vereins-WM den dritten Platz.

Die Flensburger belegten bei der Vereins-WM den dritten Platz. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben ihren Wüstentrip mit einem Erfolgserlebnis beendet. Der Champions-League-Sieger gewann beim Super Globe in Katar, der inoffiziellen Vereins-WM, das Spiel um Platz drei mit 27:17 (15:6) gegen die katarische Mannschaft von El-Jaish.

Durch den vierten Sieg im fünften Spiel binnen einer Woche sicherten sich die Norddeutschen ein Preisgeld von 150 000 Dollar. Beste SG-Torschützen waren Johan Jakobsson und Bogdan Radivojevic mit jeweils sechs Toren.

"Das war nach der schwachen zweiten Hälfte im Halbfinale ein versöhnlicher Turnierabschluss. 150 000 Dollar sind auch keine schlechte Prämie, auch wenn wir natürlich lieber im Finale gestanden hätten", sagte SG-Manager Dierk Schmäschke.

Die Flensburger hatten am Donnerstag trotz einer 19:12-Führung ihr Halbfinale gegen Turnierorganisator Al-Sadd aus Doha mit 26:27 verloren und damit das Endspiel verpasst. Gegen Asienmeister El-Jaish, den die Mannschaft von Trainer Ljubomir Vranjes schon in der Gruppenphase mit 29:24 besiegt hatte, stand der Erfolg schon zur Pause fest. Wie schon im Halbfinale musste Vranjes auf den angeschlagenen Kreisläufer Jakob Heinl verzichten, dafür war Spielmacher Thomas Mogensen wieder dabei. Vor allem die Außen Anders Eggert und Bogdan Radivojevic setzten vor der Pause die Akzente.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal