Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Spreefüxxe Berlin holen Nationalspielerin Steinbach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Spreefüxxe Berlin holen Nationalspielerin Steinbach

06.10.2014, 12:49 Uhr | dpa

Handball: Spreefüxxe Berlin holen Nationalspielerin Steinbach. Laura Steinbach trägt künftig das Trikot der Spreefüxxe Berlin.

Laura Steinbach trägt künftig das Trikot der Spreefüxxe Berlin. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Bundesliga-Aufsteiger Spreefüxxe Berlin hat Handball-Nationalspielerin Laura Steinbach verpflichtet. "Das ist mehr als ein Coup. Das ist unfassbar gut!", sagte Managerin Britta Lorenz über die Verpflichtung der 29 Jahre alten Rückraumspielerin von Ferencvaros Budapest.

Laut Lorenz hätte Steinbach "bei jedem Team in Europa" unterschreiben können, entschied sich am Ende für den Club aus der Hauptstadt. Die Spreefüxxe waren mit 4:4 Punkten in die Bundesliga gestartet und stehen in der dritten Pokalrunde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal