Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Flensburg verlängert mit Torhüter Andersson bis 2017

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Flensburg verlängert mit Torhüter Andersson bis 2017

05.11.2014, 21:41 Uhr | dpa

Handball: Flensburg verlängert mit Torhüter Andersson bis 2017. Torwart Mattias Andersson bleibt in Flensburg.

Torwart Mattias Andersson bleibt in Flensburg. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Flensburg (dpa) - Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Vertrag mit Torhüter Mattias Andersson vorzeitig um zwei Jahre bis 2017 verlängert. Das gab der Champions-League-Sieger am Rande des Punktspiels gegen die Rhein-Neckar Löwen bekannt.

Der 110-malige schwedische Nationalspieler Andersson spielt seit 2011 bei der SG und zählt zu den derzeit weltbesten Torhütern. "Ich fühle mich hier sportlich sehr wohl und stelle mir vor, dass ich hier meine Karriere auch beenden werde", sagte Andersson. Der 36-Jährige gewann mit den Flensburgern den Europapokal der Pokalsieger 2012, ein Jahr später den Supercup und in diesem Jahr die Champions League.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal