Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

SG Flensburg-Handewitt: Holger Glandorf vor Ellenbogen-OP

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Flensburgs Glandorf vor Ellenbogen-Operation

08.12.2014, 12:15 Uhr | dpa

SG Flensburg-Handewitt: Holger Glandorf vor Ellenbogen-OP. Holger Glandorf wird sich einer Ellenbogen-Operation unterziehen.

Holger Glandorf wird sich einer Ellenbogen-Operation unterziehen. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

Flensburg (dpa) - Handball-Profi Holger Glandorf von der SG Flensburg-Handewitt wird noch in diesem Jahr am Ellenbogen operiert.

Der 31-Jährige leidet an einer chronischen Schleimbeutelentzündung, will aber bis zum Spiel am 26. Dezember gegen die HBW Balingen-Weilstetten in der Bundesliga noch durchhalten.

"Ich habe seit Wochen Schmerzen im Ellenbogen, und der Eingriff muss gemacht werden. Ich beiße mich bis zum letzten Spiel durch und nutze dann die Saisonpause für die nötige Operation", sagte Glandorf, der am Sonntag in der Partie gegen den HSV Hamburg mit sechs Toren einen erheblichen Anteil am 29:24-Erfolg hatte. Zum Rückrundenstart im Februar soll er wieder dabei sein, teilte der Verein mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal