Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - Nach EM-Auftakt-Pleite: Susann Müller stößt zum Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Nach EM-Auftakt-Pleite: Susann Müller stößt zum Team

09.12.2014, 11:53 Uhr | dpa

Handball - Nach EM-Auftakt-Pleite: Susann Müller stößt zum Team. Susann Müller wird das Nationalteam bei der EM verstärken.

Susann Müller wird das Nationalteam bei der EM verstärken. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Varazdin (dpa) - WM-Torschützenkönigin Susann Müller soll die deutschen Handball-Frauen vor einem vorzeitigen Aus bei der Europameisterschaft in Kroatien und Ungarn bewahren.

Die bislang verletzte Linkshänderin vom ungarischen Spitzenclub Györi Audi ETO KC ist im Spielort Varazdin eingetroffen, wo das vorentscheidende Gruppenspiel gegen Gastgeber Kroatien angepfiffen wird. Nach einem Fingerbruch hatte die 26-Jährige bei der Auftaktniederlage (26:29 gegen die Niederlande) noch gefehlt.

Im Training soll getestet werden, ob Müller auflaufen kann. "Dann werden wir sehen, ob es geht - oder nicht", sagte Bundestrainer Heine Jensen. Ein Wechsel im deutschen Aufgebot müsste am Morgen des 10. Dezember vorgenommen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal