Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Wetzlars Rückraumspieler Bliznac am Knie operiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Wetzlars Rückraumspieler Bliznac am Knie operiert

08.01.2015, 10:14 Uhr | dpa

Wetzlar (dpa) - Kristian Bliznac vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar ist am linken Knie operiert worden. Nach Angaben des Clubs wird der Rückraumspieler rund vier Wochen ausfallen und damit auch den Trainingsauftakt am 15. Januar verpassen.

Bliznac hatte sich die Verletzung bereits vor einigen Wochen zugezogen, den Eingriff aber auf die Winterpause verschoben. Bei der Operation wurde ein Teil des zerrissenen Meniskus entfernt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal