Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: HSG Wetzlar löst Vertrag mit Torwart Magnus Dahl auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

HSG Wetzlar löst Vertrag mit Torwart Magnus Dahl auf

09.01.2015, 11:42 Uhr | dpa

Wetzlar (dpa) - Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit dem norwegischen Nationaltorwart Magnus Dahl vorzeitig aufgelöst. Nach Angaben des Clubs sei die Entscheidung einvernehmlich getroffen worden.

Dahl, dessen Kontrakt ursprünglich noch bis Juni 2016 lief, steht vor einem Wechsel zum schwedischen Erstligisten IFK Kristianstad. Dahl war im Sommer 2013 vom spanischen Topclub Atletico Madrid nach Wetzlar gewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal