Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM: Dänemark stolpert über Argentinien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball-WM  

Dänemark stolpert über Argentinien

16.01.2015, 21:05 Uhr | dpa

Handball-WM: Dänemark stolpert über Argentinien. Argentiniens Crevatin (li.) versucht, Dänemarks Spellerberg (Mitte) am Wurf zu hindern. (Quelle: dpa)

Argentiniens Crevatin (li.) versucht, Dänemarks Spellerberg (Mitte) am Wurf zu hindern. (Quelle: dpa)

Dänemark hat bei der Handball-WM in Katar einen herben Dämpfer in der deutschen Vorrundengruppe D erlebt. Der WM-Zweite kam in Doha gegen Argentinien nicht über ein 24:24 (13:8) hinaus. Tabellenerster ist der nächste deutsche Gegner Russland nach einem 27:17 (17:9) gegen Saudi-Arabien. Die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) hatte mit 29:26 (17:13) gegen Polen gewonnen.

In der Gruppe A tat sich Titelverteidiger Spanien beim 38:33 (21:17)-Erfolg gegen Weißrussland unerwartet schwer. Erster Spitzenreiter ist Slowenien durch einen 36:23 (16:14)-Kantersieg gegen Chile. Gastgeber Katar hatte bereits am Vortag mit 28:23 gegen Brasilien gewonnen und ist Dritter.

Österreich schrammt an Sensation vorbei

Österreich verpasste in der Staffel A nur knapp eine riesige Überraschung und verlor lediglich mit 30:32 (13:16) gegen den WM-Dritten Kroatien. Mazedonien ist nach einem 33:25 (18:14) gegen Tunesien Tabellenführer vor Bosnien-Herzegowina, das Iran mit 30:25 (12:16) bezwang.

Olympiasieger Frankreich besiegte zum Auftakt in der Gruppe C Tschechien mit 30:27 (16:9), während der Olympia-Zweite Schweden sich gegen Island mit 24:16 (12:7) durchsetzte. Im Nordafrika-Duell siegte Ägypten gegen Algerien mit 34:20 (17:9).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal