Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM 2015: Joachim Löw drückt DHB-Team die Daumen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Löw drückt Handballern die Daumen: "Wünsche alles Gute"

24.01.2015, 09:33 Uhr | dpa

Handball-WM 2015: Joachim  Löw drückt DHB-Team die Daumen . Joachim Löw ist zum Handball-Fan geworden.

Joachim Löw ist zum Handball-Fan geworden. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Baden-Baden (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw drückt den deutschen Handballern bei der WM in Katar die Daumen. "Mittlerweile bin ich ein bisschen Fan geworden", sagte der 54-Jährige nach seiner Auszeichnung mit dem Deutschen Medienpreis in Baden-Baden.

"Ich wünsche ihnen alles Gute, ihr werdet weit kommen", meinte der Weltmeister-Coach. Die noch ungeschlagenen DHB-Handballer trumpfen bei der WM bislang überraschend stark auf. Sie treffen am Samstag (17.00 Uhr) in ihrem fünften und letzten Vorrundenspiel auf Außenseiter Saudi-Arabien. Mit einem Pflichtsieg will die Auswahl des Deutschen Handballbundes als Gruppenerster in die K.o.-Runde einziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017