Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM 2015: Löw und Niersbach drücken DHB die Daumen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Fußball-Familie drückt DHB-Team bei WM die Daumen

27.01.2015, 14:22 Uhr | dpa

Handball-WM 2015: Löw und Niersbach drücken DHB die Daumen. Joachim Löw findet die Entwicklung der DHB-Auswahl klasse.

Joachim Löw findet die Entwicklung der DHB-Auswahl klasse. Foto: Federico Gambarini. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußball-Familie drückt den Handballern bei der WM-Medaillenjagd kräftig die Daumen.

"Ich finde es toll, wie sich die Mannschaft entwickelt hat. Sie präsentiert sich klasse, zumal die Erwartungen sehr gering waren. Immerhin sind sie ja nur mit einer Wildcard in das Turnier gerutscht", lobte Weltmeister-Trainer Joachim Löw den bisherigen Auftritt der DHB-Auswahl bei der Endrunde in Katar.

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach wünschte dem Team von Dagur Sigurdsson vor dem Viertelfinale gegen den Gastgeber an diesem Mittwoch viel Erfolg und blickte bereits in Richtung Finale. "1992 hat es das schon einmal im Fußball gegeben, als uns die als Ersatzteam angereisten Dänen geschlagen haben", erinnerte Niersbach an den EM-Triumph Dänemarks vor 23 Jahren. "Ich wünsche den Handballern alles Gute und drücke die Daumen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal