Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: HSG Wetzlar verpflichtet Mazedonier Dejan Manaskov

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

HSG Wetzlar verpflichtet Mazedonier Dejan Manaskov

08.02.2015, 19:24 Uhr | dpa

Handball: HSG Wetzlar verpflichtet Mazedonier Dejan Manaskov. Der 22 Jahre alte Linksaußen wechselt ablösefrei vom Champions-League-Teilnehmer HC Metalurg Skopje nach Wetzlar.

Der 22 Jahre alte Linksaußen wechselt ablösefrei vom Champions-League-Teilnehmer HC Metalurg Skopje nach Wetzlar. Foto: Fehim Demir. (Quelle: dpa)

Wetzlar (dpa) - Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den mazedonischen Nationalspieler Dejan Manaskov bis zum Saisonende verpflichtet.

Der 22 Jahre alte Linksaußen wechselt ablösefrei vom Champions-League-Teilnehmer HC Metalurg Skopje zu den Mittelhessen. Manaskov soll bereits am Samstag im Heimspiel gegen den HSV Hamburg zum Einsatz kommen. Zuvor steht noch die medizinische Untersuchung an.

Seit der Kreuzband-Verletzung von Maximilian Holst im vergangenen Herbst war Christian Rompf der einzige linke Außenspieler. "Das Risiko der Einzelbesetzung auf dieser Position war uns einfach zu groß", begründete HSG-Geschäftsführer Björn Seipp die Neuverpflichtung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal