Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Melsungen mit drittem Sieg im EHF-Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Melsungen mit drittem Sieg im EHF-Cup

28.02.2015, 16:13 Uhr | dpa

Handball: Melsungen mit drittem Sieg im EHF-Cup. Michael Roth gab beim souveränen Sieg auch der zweiten Reihe eine Chance.

Michael Roth gab beim souveränen Sieg auch der zweiten Reihe eine Chance. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Veszprem (dpa) - Handball-Bundesligist MT Melsungen bleibt in der Gruppenphase des EHF-Pokals ungeschlagen. Die Nordhessen gewannen auch ihr drittes Spiel der Zwischenrunde und führen verlustpunktfrei die Gruppe D an.

Beim nie gefährdeten 30:24 (16:9)-Erfolg beim ungarischen Vertreter Balatonfüredi KSE war Marino Maric mit acht Toren bester Werfer. Am kommenden Samstag (20.00 Uhr) bestreitet Melsungen in Kassel das Rückspiel gegen die Ungarn und kann mit einem weiteren Sieg womöglich schon den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen.

Melsungen zeigte sich nach der Bundesliga-Schlappe gegen Hamburg gut erholt und übernahm von Beginn an die Regie. Schnell gingen die Gäste in Führung und bauten diese kontinuierlich aus. Mit sieben Toren Vorsprung ging die MT in die Pause. Nach Wiederbeginn gab MT-Coach Michael Roth der zweiten Reihe eine Chance.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal