Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Thüringer HC auf Kurs Champions League-Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Thüringer HC auf Kurs Champions League-Viertelfinale

01.03.2015, 15:48 Uhr | dpa

Handball: Thüringer HC auf Kurs Champions League-Viertelfinale. Das THC-Team feiert seinen Erfolg.

Das THC-Team feiert seinen Erfolg. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Nordhausen (dpa) - Der Thüringer HC bleibt in der Handball-Champions- League auf Viertelfinalkurs. Am achten Spieltag der Hauptrunde feierte der deutsche Meister in Nordhausen einen 33:21 (17:10)-Kantersieg gegen Krim Ljubljana aus Slowenien.

Durch den vierten Erfolg verbesserte sich das Team von Trainer Herbert Müller mit acht Punkten auf den dritten Platz vor Vardar Skopje und dem HC Leipzig. Die ersten Vier ziehen in die K.o.-Runde ein. Der Gastgeber tat sich anfangs schwer und geriet mit 4:6 (11.) ins Hintertreffen. Trainer Müller reagierte mit einer Auszeit. Anschließend lief es wesentlich besser für den Bundesliga-Ersten.

Dem 6:6 (13.) durch Katrin Engel folgte die 9:6-Führung (15.). Zwar schmolz das Polster beim 12:10 (22.) noch einmal auf zwei Tore. Doch danach ließen die Thüringerinnen bis zur Pause keinen Gegentreffer mehr zu und gingen mit einem 17:10 in die Kabine.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal