Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Thüringer HC erreicht Viertelfinale der Champions League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Thüringer HC erreicht Viertelfinale der Champions League

08.03.2015, 14:17 Uhr | dpa

Wolgograd (dpa) - Die Handball-Frauen des Thüringer HC haben vorzeitig das erstmals ausgetragene Viertelfinale der Champions League erreicht. Im vorletzten Gruppenspiel holte das Meisterteam von Trainer Herbert Müller durch das 30:30 (13:16) bei Dinamo Wolgograd den entscheidenden Punkt.

Damit haben die Thüringerinnen einen Platz unter den ersten Vier in der Gruppe 1 sicher. Zugleich besiegelte der Bundesliga-Spitzenreiter das Viertelfinal-Aus des HC Leipzig, der nach dem 19:32 (6:15) am Vortag gegen Tabellenführer Buducnost Podgorica aus Montenegro Fünfter bleibt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal