Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Hannoveraner Häfner fällt sechs Wochen aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Hannoveraner Häfner fällt sechs Wochen aus

30.03.2015, 14:58 Uhr | dpa

Handball: Hannoveraner Häfner fällt sechs Wochen aus. Kai Häfner wird seinem Club sechs Wochen lang fehlen.

Kai Häfner wird seinem Club sechs Wochen lang fehlen. Foto: Ole Spata. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss sechs Wochen auf Kai Häfner verzichten. Der Linkshänder hat sich einen Innenbandteilriss im rechten Kniegelenk zugezogen. Das ergab die medizinische Untersuchung.

Häfner wird nach Angaben des Vereins nicht operiert. Der 25-Jährige, der sich die Verletzung am vorigen Freitag beim Auswärtsmatch in Minden zugezogen hatte, soll konservativ behandelt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal