Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - Hamburg verliert Viertelfinal-Hinspiel in Schweden 26:29

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Hamburg verliert Viertelfinal-Hinspiel in Schweden 26:29

11.04.2015, 17:44 Uhr | dpa

Handball - Hamburg verliert Viertelfinal-Hinspiel in Schweden 26:29. Die Hamburger müssen nun das Heimspiel gewinnen.

Die Hamburger müssen nun das Heimspiel gewinnen. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Eskilstuna (dpa) - Die Handballer des HSV Hamburg müssen um die Teilnahme am Finalturnier im EHF-Pokal bangen. Der Tabellen-Achte der Bundesliga verlor das Viertelfinal-Hinspiel beim schwedischen Vertreter Eskilstuna Guif mit 26:29 (13:12).

Kentin Mahé war mit acht Toren bester Werfer der Hanseaten. Im Rückspiel am kommenden Sonntag will der HSV den Weg zum Endturnier am 16. und 17. Mai in Berlin doch noch frei machen.

Nach einem ausgeglichenen Start in die Partie nutzten die Gastgeber eine Zeitstrafe gegen HSV-Rechtsaußen Stefan Schröder, um aus dem 5:5 eine 7:5-Führung zu machen. Die Hanseaten waren aber nur kurz beeindruckt. Allrounder Matthias Flohr traf sieben Sekunden vor dem Halbzeitpfiff zum 13:12.

Nach dem Seitenwechsel verspielten die Hamburger vor 1200 Zuschauern jedoch innerhalb von fünf Minuten eine Zwei-Tore-Führung und lagen mit 17:19 zurück. Beim 21:24 nahm HSV-Trainer Jens Häusler eine Auszeit, um das Spiel seiner Mannschaft neu zu ordnen. Am verdienten Sieg der Schweden änderte das nichts mehr, aber die Hanseaten hielten die Niederlage zumindest in Grenzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal