Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: SG Flensburg-Handewitt und SC Magdeburg im Finale des DHB-Pokals

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DHB-Pokal  

Flensburg und Magdeburg nach Krimis im Finale

10.05.2015, 11:08 Uhr | sid

Handball: SG Flensburg-Handewitt und SC Magdeburg im Finale des DHB-Pokals. Kim Ekdahl Du Rietz von den Rhein-Neckar Löwen wird von Felnsburgs Jim Gottfridsson (re.) am Wurf gehindert. (Quelle: dpa)

Kim Ekdahl Du Rietz von den Rhein-Neckar Löwen wird von Felnsburgs Jim Gottfridsson (re.) am Wurf gehindert. (Quelle: dpa)

Die SG Flensburg-Handewitt steht zum elften Mal im Finale um den DHB-Pokal. Dank des sechsten Treffers von Jim Gottfridsson in der letzten Sekunde gewann der Dritte der Handball-Bundesliga in Hamburg sein Halbfinale beim Endrundenturnier Final Four gegen die Rhein-Neckar Löwen mit 24:23 (10:10).

Vor 13.300 Zuschauern in der ausverkauften Hamburger Arena warf Johan Jakobsson sieben Tore für den dreimaligen Pokalgewinner. Für die Mannheimer, die auch bei ihrer achten Final-Four-Teilnahme leer ausgehen, traf Uwe Gensheimer elfmal. Im Finale trifft Flensburg auf den SC Magdeburg, der Titelverteidiger Füchse Berlin 27:26 (15:12) bezwang. Torwart Dario Quenstedt rettete den Sieg mit einer Parade in der letzten Sekunde.

Glandorf im Kader, aber noch ohne Einsatz

Bei den Flensburgern lief zum Aufwärmen Holger Glandorf mit auf, kam aber knapp ein halbes Jahr nach seinem Achillessehnenriss nicht zum Comeback. Doch auch ohne den Linkshänder startete Flensburg mit 4:1 (8.). Erst beim 8:9 (27.) lag das Team des Welthandballtrainers Ljubomir Vranjes erstmals zurück, erkämpfte sich aber bis zur Pause ein 10:10.

In dem weitgehend von den Abwehrreihen dominierten Spiel enteilten die Rhein-Neckar Löwen nach der Pause von 11:11 (32.) auf 15:11 (36.). Doch mit vier Treffern in Serie drehte Flensburg das Spiel zum 22:21 (56.) und sicherte sich dann am Ende den glücklichen Erfolg.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal