Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Absteiger HC Erlangen verpflichtet Topspieler Horák

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Absteiger HC Erlangen verpflichtet Topspieler Horák

03.06.2015, 12:12 Uhr | dpa

Handball: Absteiger HC Erlangen verpflichtet Topspieler Horák. Der Rückraumspieler wird in der kommenden Saison in der zweiten Bundesliga auf Torejagd gehen.

Der Rückraumspieler wird in der kommenden Saison in der zweiten Bundesliga auf Torejagd gehen. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

Erlangen (dpa) - Der HC Erlangen hat für sein Projekt direkter Wiederaufstieg in die Handball-Bundesliga einen spektakulären Transfer realisiert. Der tschechische Nationalspieler Pavel Horák wechselt vom Spitzenclub Füchse Berlin nach Franken.

Der 32 Jahre alte Rückraumspieler unterschrieb in Erlangen einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017, wie der Tabellenvorletzte der Bundesliga bekanntgab. Horak stand ursprünglich noch bis 2016 bei den Berlinern unter Vertrag. Die Verpflichtung gelang den Erlangern mit finanzieller Hilfe ihres Topsponsoren. Über die genauen Modalitäten des Transfers hätten die Vereine Stillschweigen vereinbart, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017