Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Lange Pause für Löwen-Profi Pekeler - Spanier Baena kommt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Lange Pause für Löwen-Profi Pekeler - Spanier Baena kommt

19.06.2015, 16:04 Uhr | dpa

Handball: Lange Pause für Löwen-Profi Pekeler - Spanier Baena kommt. Hendrik Pekeler fehlt den Löwen länger.

Hendrik Pekeler fehlt den Löwen länger. Foto: Daniel Naupold. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen muss mehrere Monate auf Nationalspieler Hendrik Pekeler verzichten. Wegen eines Knorpelschadens im Knie wurde der gerade erst vom TBV Lemgo gekommene Kreisläufer operiert und fällt vorläufig aus.

"Es ist natürlich sehr schade, dass Hendrik nun den Start in die neue Saison bei uns verpasst. Die Gesundheit steht aber an erster Stelle", sagte Löwen-Manager Lars Lamadé am Freitag. Der Vize-Meister plane aber langfristig weiter mit dem 23 Jahre alten Neuzugang.

Dennoch verpflichteten die Mannheimer kurzfristig als Ersatz Rafael Baena vom spanischen Erstligisten BM Puente Genil Angel Ximénez. Der 32 Jahre alte spanische Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2016. "Mit Rafael werden wir vor allem in unserem Angriffsspiel noch variabler", sagte Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017