Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - Ex-DHB-Chef Bauer zu Querelen: "Kein Kommentar"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Ex-DHB-Chef Bauer zu Querelen: "Kein Kommentar"

06.08.2015, 13:46 Uhr | dpa

Leipzig (dpa) - Der ehemalige DHB-Präsident Bernhard Bauer hat eine Stellungnahme zu den Querelen im Deutschen Handballbund (DHB) und zu Spekulationen über seine Rückkehr an die Verbandsspitze abgelehnt.

"Kein Kommentar", sagte Bauer der Deutschen Presse-Agentur. Der 64-Jährige war im März nach eineinhalb Jahren von seinem Amt zurückgetreten. Als Grund galt ein Zerwürfnis mit dem Vizepräsidenten für Leistungssport, Bob Hanning. Vor der Neuwahl des Präsidenten auf dem Außerordentlichen Bundestag am 26. September haben vier Landesverbände die Abwahl aller Vizepräsidenten beantragt. Seither war über eine Rückkehr Bauers spekuliert worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017