Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

THW Kiel verlängert Vertrag mit Alfred Gislason vorzeitig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

THW Kiel verlängert mit Gislason vorzeitig bis 2019

11.08.2015, 13:21 Uhr | dpa

THW Kiel verlängert Vertrag mit Alfred Gislason vorzeitig . Alfred Gislason bleibt bis 2019 in Kiel.

Alfred Gislason bleibt bis 2019 in Kiel. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den Vertrag mit Erfolgscoach Alfred Gislason vorzeitig um zwei Jahre bis zum Sommer 2019 verlängert.

"Gislason und der THW gehören zusammen. Dieser Trainer leistet eine tolle Arbeit und ist für viele Spieler einer der Gründe, unbedingt das THW-Trikot tragen zu wollen", sagte THW-Manager Thorsten Storm am Dienstag in Kiel. "Inzwischen bin ich länger beim THW Kiel als bei jedem anderen Club. Dabei freue ich mich jeden Tag auf die Herausforderung", meinte Gislason.

Der 55-Jährige war 2008 vom VfL Gummersbach nach Kiel gekommen. Der Isländer ist der dienstälteste und erfolgreichste Trainer der Liga. Mit den "Zebras" gewann er in den sieben Jahren sechs Meistertitel sowie zweimal die Champions League und viermal den DHB-Pokal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017