Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Löwen bezwingen Barcelona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Löwen bezwingen Barcelona

20.09.2015, 21:41 Uhr | dpa

Handball: Löwen bezwingen Barcelona. Kim Ekdahl Du Rietz (M) von den Löwen überwindet die Verteidigung der Spanier.

Kim Ekdahl Du Rietz (M) von den Löwen überwindet die Verteidigung der Spanier. Foto: Ronald Wittek. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben Titelverteidiger FC Barcelona bezwungen und damit einen erfolgreichen Start in die Gruppenphase der Handball-Champions-League hingelegt.

In einem packenden Kräftemessen zweier Spitzenmannschaften behielt der deutsche Vize-Meister von Trainer Nikolaj Jacobsen kühlen Kopf und setzte sich am Sonntagabend in Mannheim völlig verdient mit 22:21 (10:9) gegen die favorisierten Katalanen durch.

Der Bundesliga-Tabellenführer bot zum Auftakt in der Gruppe B von Beginn an eine beherzte Partie. Nach 15 Minuten erspielte sich das Team um Kapitän Uwe Gensheimer eine 6:3-Führung. Doch die Spanier ließen sich nicht verunsichern und kämpften sich zurück. Acht Minuten vor Ende schaffte Gensheimer, der insgesamt sechsmal erfolgreich war, mit einem Siebenmeter den Ausgleich zum 18:18. Als die Löwen kurz vor Schluss 22:20 führten, war der Triumph praktisch besiegelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017