Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - Dank Torhüter Quenstedt: SC Magdeburg bezwingt HSV Hamburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Dank Torhüter Quenstedt: SC Magdeburg bezwingt HSV Hamburg

27.09.2015, 19:11 Uhr | dpa

Handball - Dank Torhüter Quenstedt: SC Magdeburg bezwingt HSV Hamburg. Magdeburgs Torhüter Dario Quenstedt zeigte gegen den HSV Hamburg eine ganz starke Leistung.

Magdeburgs Torhüter Dario Quenstedt zeigte gegen den HSV Hamburg eine ganz starke Leistung. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Magdeburg (dpa) - Der SC Magdeburg hat dank des überragenden Torhüters Dario Quenstedt den ersehnten Befreiungsschlag in der Handball-Bundesliga geschafft.

Eine Woche nach dem 24:33 beim Titelverteidiger THW Kiel besiegte der Vorjahresvierte in eigener Halle den HSV Hamburg mit 32:28 (14:11) und verdrängte die Hamburger vom achten Platz. Vor 6352 Zuschauern parierte Quenstedt allein in der ersten Halbzeit drei Siebenmeter und brachte sein Team so auf die Siegerstraße. Beste Werfer waren Nationalspieler Matthias Musche (7) für Magdeburg und Adrian Pfahl (8) für Hamburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal