Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

THW Kiel: Patrick Wiencek zog sich Kreuzbandriss zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball-Bundesliga  

Kieler Handball-Nationalspieler Wiencek mit Kreuzbandriss

05.10.2015, 17:09 Uhr | dpa

THW Kiel: Patrick Wiencek zog sich Kreuzbandriss zu. Der Kieler Patrick Wiencek zog sich einen Kreuzbandriss zu.

Der Kieler Patrick Wiencek zog sich einen Kreuzbandriss zu. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa) - Nationalspieler Patrick Wiencek vom THW Kiel hat sich im Königsklassen-Derby gegen die SG Flensburg-Handewitt einen Kreuzbandriss zugezogen. Die schwere Knieverletzung wurde bei einer MRT-Untersuchung bestätigt.

"Es wurde eine Ruptur des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie festgestellt", erklärten die Mannschaftsärzte des Rekordmeisters auf der Homepage des Vereins. Sie rechnen mit einer mindestens sechsmonatigen Pause für den Kreisläufer des THW und der Nationalmannschaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal